Silbermann-Orgel in der Georgenkirche Rötha (Foto: ©D. Wadewitz)

Die Königin stellt sich vor - Orgelreise durchs Neuseenland

Die Orgellandschaft der Region Leipzig ist einzigartig. Teils etwas unscheinbare Kirchen versetzen Orgelliebhaber bei einem Blick auf die Empore ins Staunen. Silbermann, Hildebrandt & Co. hinterließen wundervolle Schätze, deren Originalsubstanz noch weitgehend erhalten ist und die selbst Johann Sebastian Bach "vor tüchtig und beständig erkannt und gerühmet" hat. Folgen Sie den Spuren dieser bedeutender Baumeister und lauschen Sie den Orgelklängen.

Details

  • Termin ganzjährig auf Anfrage
  • ab 20 Personen buchbar


Leistungen

  • 2x Übernachtung/ Frühstück in einem Partnerhotel/ einer Pension
  • 2x Mittagessen in Partnerrestaurants
  • Busgestellung (fakultativ) und Gästeführung
  • Besuch der Martin-Luther-Kirche Markkleeberg inkl. Orgelspiel
  • Besuch der Marien- und Georgenkirche Rötha inkl. Orgelspiel
  • Besuch der Kreuzkirche Störmthal inkl. Orgelspiel
  • Besuch der Stadtkirche Naunhof inkl. Orgelspiel
  • Besuch der Kirche Klinga inkl. Orgelspiel
  • Besuch der Wehrkirche Pomßen inkl. Orgelspiel


Hinweise

Die von Ihnen in der jeweiligen Anfragemaske anzugebenden personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Anfrageabwicklung erhoben und verwendet. Sie werden aus diesem Grund an den jeweiligen Veranstalter der Tour übermittelt. (§ 13 TMG)

Preise

pro Person ab € 299,00 inkl. Busgestellung
pro Person ab € 233,00 im kundeneigenen Bus